Slider

Vom Ghostwriter die Masterarbeit schreiben lassen

Zeitnot? Schreibblockade? Oder keine Literatur? Dann kontaktiere unsere Ghostwriter Masterarbeit.

BWL und Jura sind out! Heute studiert man Cannabis!

Cannabis als Studienthema? Das ist kein verrückter Traum. In Kalifornien darf man tatsächlich Drogen studieren!

Als erste Uni der Welt hat die Oaksterdam University ein Studium für Cannabis eingeführt. Schwerpunkt sind die Historie und Gesetze rund um die Droge. Damit geht die Uni mit der Zeit. Denn seit 2016 ist Cannabis in Kalifornien legal.

Eine innovative Idee, aber die Ausnahme. Die meisten Unis bieten eher klassische Studiengänge an. Zum Leid vieler Studenten. Sie sind von den veralteten Strukturen genervt. Die wissenschaftliche Arbeit langweilt sie. Seminare werden als überholt empfunden. Oder bereiten schlecht auf die spätere Arbeit im Unternehmen vor. Das wirkt sich negativ auf die Masterarbeit aus.

Eine gute Literaturrecherche? Was ist das?


Ist die Arbeit mit Quellen eine Strafe für dich? Stehst du auf Kriegsfuß mit Zitaten? Dann sieht's schlecht aus für den Abschluss!

Mit der Masterarbeit beweist der Student seine akademische Reife. Und das auf 60 bis 130 Seiten - abhängig von den Vorgaben. In aller Regel beinhaltet die Thesis einen Forschungsteil. Die Erarbeitung dessen erfolgt selbstständig. Eine große Herausforderung für Studenten. Viele können die theoretischen Kenntnisse nicht in die Praxis übersetzen. Ihnen fehlt schlichtweg die Routine in der wissenschaftlichen Arbeit.

Eine Ursache: die großen Unterschiede zur Bachelorarbeit und die schlechten Zustände im Studium. In drei Semestern müssen die Unis auf den Master vorbereiten. Das vierte Semester ist für die Thesis da. Die Vermittlung des Stoffs ist entsprechend kurz. Akademisches Wissen wird vorausgesetzt. Defizite aus dem Bachelor bleiben bestehen. Die Folge: Fehler in der wissenschaftlichen Arbeit werden verschleppt. Eine schlechtere Note in der Abschlussarbeit droht.

Masterarbeit trotz Praktikum? Ist das machbar?


Eher nicht. Zumindest nicht ohne Abstriche im Privatleben. Freunde und Familie kannst du in den nächsten Monaten abhaken!

Ein Praktikum im Masterstudium ist oft Pflicht. An einigen Unis ist es eine Voraussetzung für den Abschluss. Gerade jobbende Studenten überfordert das. Sie sind mit Seminaren und Nebenjob ausgelastet. Die Uni nimmt jedoch keine Rücksicht auf persönliche Probleme. Sie hält sich strikt an ihre Modulplanung. Und wer bis zum Ablauf der Prüfungszeit kein Praktikum vorweist, muss mindestens ein Semester verlängern.

Die Richtlinien werden von der Uni festgelegt. Sie entscheidet über die Dauer und die Inhalte des Praktikums. Zumeist liegt die Länge bei vier Monaten. Die übrige Organisation erfolgt in Eigenregie. Der Student sucht selbstständig nach passenden Unternehmen und einem Kontakt. Er erstellt eigenständig seine Bewerbung und versendet diese. Hilfe seitens der Uni wird wenig geboten.

Vier Monate schreiben? Kein Problem, oder?


Denkste! Zwischen Befragung und Recherche rennt die Zeit davon! Und schon steht die Abgabe an!

Tatsache ist: Die Zeit ist knapp bemessen. Für eine Forschungsarbeit haben Studenten vier Monate Zeit. Eine theoretische Masterarbeit ist mit 12 Wochen angesetzt. Das entspricht der Dauer einer Bachelorarbeit. Und das bei doppelter bis vierfacher Länge. Kein leichtes Unterfangen! Hinzu kommen die hohen Standards. Die Unis erwarten eine lückenlose Argumentation und Empirie. Wissen sollte fehlerfrei verknüpft werden. Jedes Zitat muss belegt werden. Ansonsten droht die Exmatrikulation!

Das Problem: Die Betreuung ist gering. Der Prof nimmt vorab das Thema ab. Akademische Hilfe ist nicht gestattet. Auch das Lesen einzelner Kapitel durch den Prof ist verboten. Ähnlich wie bei der Bachelorarbeit. Der Student ist auf sich gestellt. Ein Ghostwriter Masterarbeit kann hier eine Hilfe sein. Durch sein Know-how unterstützt er in allen Phasen der Thesis. Er übernimmt die Betreuung und verfasst einzelne Kapitel für dich. Bei Bedarf führt er ein Lektorat durch. Ein verlässlicher Experte!

Schlaflose Nächte? Panik vor der Abgabe?

Das muss nicht sein. Masterarbeit schreiben geht auch anders. Unsere Ghostwriter zeigen dir wie!

smartwriters zählt zu den Marktführern im akademischen Ghostwriting. Und das in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Neben der Texterstellung bieten wir weitere Leistungen an:

  • die wissenschaftliche Betreuung durch den Ghostwriter,
  • die Literaturrecherche,
  • das Erarbeiten des Frageinstruments,
  • die Befragung und
  • deren Auswertung sowie
  • das Lektorat.

Unabhängig vom Stand der Thesis kannst du uns beauftragen. Und das jederzeit. Unsere Preise richten sich nach dem Service. Individuelle Leistungen sind gegen Aufpreis verfügbar. Das gilt zum Beispiel für Fremdsprachen. Viele unserer Ghostwriter Masterarbeit schreiben auf Englisch. Ein paar sind fließend in Französisch oder Spanisch.

Ghostwriter? Sind die zuverlässig?


Und wie! smartwriters beschäftigt ausschließlich ausgewählte Ghostwriter. Diese sind mit dem akademischen Workflow vertraut. Abgabetermine und Empirie sind kein Problem für sie.

In unserem Pool finden sich mehr als 1.000 Autoren. Sie decken alle Studiengebiete ab: von VWL über Mathe bis hin zu Chemie und Pädagogik. Bei der Auswahl der Ghostwriter ist smartwriters sehr sorgfältig. Sie müssen ...

  • vollstes Commitment,
  • ein abgeschlossenes Studium (mindestens Bachelor),
  • mehrjährige Erfahrung im Ghostwriting,
  • Termintreue,
  • eine gute Schreibe,
  • und wissenschaftliche Kenntnisse mitbringen.

Jedes Thema wird einem ausgewählten Autoren zugewiesen. Im Krankheitsfall wird Ersatz gesucht. Binnen 24 Stunden! Das Ergebnis: qualitativ hochwertige Arbeiten. Weitere Fragen zum Ghostwriter beantworten wir gern.

Ghostwriting? Das ist doch teuer!


Nein! Im Gegenteil: Ghostwriting ist günstig. Deutlich günstiger, als ein weiteres Semester.

smartwriters bietet faire Preise. Und das hat einen guten Grund: Wir wollen Studenten unterstützten - unabhängig von ihren Finanzen. Jeder Auftrag wird für dich transparent gemacht. Das gilt ebenso für dessen Abwicklung. Hier folgen wir dem immergleichen Schema. Egal, ob es eine Hausarbeit, die Bachelorarbeit oder eine andere Abschlussarbeit ist:

  • Es erfolgt ein Erstgespräch mit der Agentur.
  • Nach Zahlungseingang wird der Autor beauftragt.
  • Dieser kontaktiert umgehend den Kunden via E-Mail oder am Telefon.
  • Die Gliederung und Teillieferungen werden vereinbart.
  • Im Anschluss beginnt der Ghostwriter mit der Arbeit.
  • Regelmäßig sendet er dir Teillieferungen zur Abnahme zu.
  • Änderungen werden zeitnah eingearbeitet.
  • Die fertige Thesis wird vor Abgabe per E-Mail zugesandt.

Die erstellte Arbeit dient dir als Entwurf. Sie darf nicht als Prüfung zum Master eingereicht werden. Inwieweit du von der Vorlage abweichst, ist dir überlassen.

Plagiate in der Masterarbeit? Durchgefallen!

Der Alptraum aller Studenten! Dieser muss keine Realität werden!

smartwriters achtet auf Plagiate. Wir führen eine eigene Plagiatsprüfung durch. Und das bei jeder Arbeit. Diese besteht aus zwei Teilen:

  • eine software-gestützte Korrektur der Masterarbeit
  • eine manuelle Korrektur durch den Ghostwriter

Durch dieses Vorgehen bauen wir Vertrauen zum Kunden auf. Du kannst dir sicher sein, dass deine Arbeit keine Plagiate enthält. Bei vielen Konkurrenten ist das anders. Sie berechnen eine Plagiatsprüfung, führen aber keine durch. Und das bei einer Bachelorarbeit, Diplomarbeit oder sogar Doktorarbeit!

Interesse am Ghostwriter Masterarbeit? Zögere nicht länger!


Suche jetzt den Kontakt zu uns. Sende smartwriters deine Anfrage direkt per E-Mail. Oder nutze unser Kontaktformular. Die vertrauliche Behandlung deiner Daten ist selbstverständlich. Wir werden uns zeitnah bei dir melden. Dein idealer Ghostwriter Masterarbeit wartet schon auf dich!

Pläne für die Zukunft? smartwriters verfasst auch die Doktorarbeit, Diplomarbeit, Hausarbeit u. v. m. Informiere dich auf unserer Webseite über die Services unserer Agentur. Weitere Infos zum "Ghostwriter Masterarbeit" gibt es hier. Oder auf Facebook.